Language
Language
Hotline: 07172 - 86 53 info@tourginkgo.de
Login
2016 Katharinenhöhe
0 Euro

Begünstigter

Logos

In diesem Jahr war die Tour Ginkgo für die Rehabilitationsklinik Katharinenhöhe für krebs- und herzkranke Kinder und deren Familien in Schönwald im Schwarzwald unterwegs, um Gelder für das Projekt „Familienbauwerk“ zu sammeln.

Die Katharinenhöhe ist eine Klinik für familienorientierte Rehabilitation und beherbergt jährlich über 1.700 Betroffene. Seit über 30 Jahren ist es ihre Aufgabe, nach einer schweren Krebs- oder Herzkrankheit eines Kindes oder Jugendlichen nicht nur den betroffenen Patienten Hilfe zu bieten, sondern der gesamten Familie den Umgang mit den Folgen der lebensbedrohlichen Erkrankung zu erleichtern. Dieses Modell der familienorientierten Rehabilitation hat die Katharinenhöhe als erste und führende Spezialklinik in Deutschland entwickelt.

Ca. 90% der kleinen Patientinnen und Patienten leiden an den Folgen einer schweren Krebserkrankung wie Leukämie, Hirntumor oder Knochentumor. Weitere 10% leiden an einem angeborenen Herzfehler oder einer schweren Herzerkrankung. Die Katharinenhöhe bietet vielfältige Therapiemöglichkeiten für das ganze Spektrum von Beeinträchtigungen. Körperliche wie psychische Krankheitsfolgen – oft eng miteinander verbunden – können gleichzeitig und gleichermaßen behandelt werden. Erst dieser ganzheitliche Ansatz bringt den Prozess der Genesung zügig voran und gerade in schwierigen Situationen öffnen sich wieder Perspektiven.

Um noch mehr auf die Bedürfnisse der Patienten und betroffenen Familien eingehen zu können, soll die Anlage der Katharinenhöhe um sechs neue barrierefreie Familienwohnungen erweitert werden, in denen schwer belastete Familien Heimat auf Zeit finden. Hinzu kommen zwei barrierefreie Gruppenräume für Kinder mit wichtigen therapeutischen Erlebnisfeldern und direktem Zugang zu den Außenspielplätzen.

Dieses „Familienbauwerk“ soll Begegnungs- und Kommunikationsmöglichkeiten unter Gleichbetroffenen schaffen, jedoch auch Rückzugsmöglichkeiten für die Familien bieten, um nach der schweren Zeit der Akuttherapie „wieder aufleben“ zu können.

www.katharinenhoehe.de

30.06. - 02.07.2016 im Großraum Freiburg

Tag 1
Staudinger Gesamtschule, Freiburg
Hofackerschule, Waltershofen
Bahnhofsplatz, Bad Krozingen
Abt-Columban-Schule, Münstertal
Kirchberghalle, Ehrenkirchen
Marktplatz, Kirchzarten

Tag 2
Gundelfingen
Eichberghalle, Glottertal
Rathausplatz, Denzlingen
Waldkirch
Rathausplatz, Teningen
Rathausplatz, Endingen
Rathausplatz, Bahlingen

Tag3
Katharinenhöhe, Schönwald
Marktplatz, Furtwangen
An der Stadtkirche, Donaueschingen
Kaufland, Bad Dürrheim
Rathausplatz, Königsfeld
Marktplatz, St. Georgen
Don Clemente Schule, Schonach
Katharinenhöhe, Schönwald


© 2016 Christiane Eichenhofer Stiftung

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.