In diesem Jahr werden die Sozialmedizinische Nachsorge Bunter Kreis Rems-Murr bzw. Bunter Kreis Schwäbisch Gmünd e.V. und aufwind e.V. Bunter Kreis Ludwigsburg Begünstigte sein.

Manchmal bestimmt das Leben für uns einen anderen Weg als den, den wir uns erhofft haben. Der Bunte Kreis unterstützt, berät und begleitet Familien mit früh geborenen, schwer oder chronisch kranken Kindern bei der Bewältigung dieser belastenden Lebenssituation. Damit Sie diesen Weg während und nach dem Klinikaufenthalt nicht alleine gehen müssen, begleitet Sie das Nachsorge-Team des Bunten Kreises beim Übergang in die häusliche Versorgung.
Neben der ambulanten Behandlung stehen für die Zeit nach der Entlassung aus einer Klinik die Krankheitsbewältigung, die Integration in das Lebensumfeld und die Erhaltung der Lebensqualität im Mittelpunkt der ganzheitlichen und familienorientierten Nachsorge.

Wir freuen uns auf Sie.
Der Möglichkeiten und Ideen sind keine Grenzen gesetzt

Tag 1 – 27.06.2019

Strecke: 102 km
Höhenmeter: 600 m

Mutlangen Stauferklinikum – Mutlangen Fa. Ospa – Rudersberg Schulzentrum – Urbach – Winterbach – Weinstadt Großheppach
Gartensschau Areal – Korb Seestrasse – Remseck-Aldingen Haus der Bürger – Ludwigsburg Kliniken – Winnenden Kliniken – Winnenden Schwabenalm

Tag 2 – 28.06.2019

Strecke: 75 km
Höhenmeter: 600 m

Winnenden – Waiblingen – Fellbach – Kernen i.R – Weinstadt – Remshalden – Schorndorf – Plüderhausen – Lorch Waldhausen (3x)

Tag 3 – 29.06.2019

Strecke: 87 km
Höhenmeter: 650 m

Gschwend – Aalen – Aalen – Essingen – Mögglingen – Böbingen – Schwäbisch Gmünd – Mutlangen