Lebenshilfe Göppingen

/Tour Ginkgo 2018
Tour Ginkgo 2018 2018-02-15T22:03:41+00:00

Begünstigte 2018

Familien mit sehr früh geborenen, chronisch oder schwerst kranken Kindern sind nach einem Krankenhausaufenthalt ihres Kindes oft auf sich allein gestellt. Viele Sorgen und Ängste begleiten sie in dieser Zeit. Zusätzlich sind sie durch die besondere medizinische und pflegerische Betreuung stark belastet.
Die „Sozialmedizinische Nachsorge“ ist hier zur Stelle. Sie bietet in enger Zusammenarbeit mit den Kinderkliniken in den Landkreisen Göppingen und Esslingen diesen Familien Unterstützung, Rat und Begleitung nach dem Modell „Bunter Kreis“ an. Organisiert wird die Nachsorge kreisübergreifend unter der Trägerschaft der Lebenshilfe Göppingen.

Das Team der „Sozialmedizinischen Nachsorge“ konnte so im vergangenen Jahr gut 80 Familien mit ihren kranken, sehr früh geborenen und/oder behinderten Kindern in den beiden Landkreisen begleiten und unterstützen.

Nur durch die Unterstützung der Tour Ginkgo ist es der Lebenshilfe Göppingen möglich, die Nachsorge in beiden Landkreisen Göppingen und Esslingen weiter auf-und auszubauen, um allen kranken Kindern und deren Familien auch weiterhin eine qualitativ sehr gute Begleitung und Nachsorge zu geben.

Weitere Infos: lh-goeppingen.de